Schwangerschaftsmassage & Wellness für Schwangere

    Täglich von 8 – 22 Uhr
    Ab 69€ inkl. Anfahrt, Massageliege, Öl
    In nur 2 Stunden bei Ihnen

    Schwangerschaftsmassage in Berlin, Wien, München, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Frankfurtund vielen weiteren Städten…

     

    massagio iOS Android Massage App

    Wie wirkt eine Schwangerschaftsmassage?

    Massage für Schwangere lässt Anspannungen, Müdigkeit und Schlafprobleme im Regen stehen. Sie beruhigt Ihr Nervenkostüm und baut Stress erfolgreich ab. Darüber hinaus lindert eine Schwangerschaftsmassage Fuß-, Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen.

    ✓ lindert das Gefühl müder und schwerer Beine

    ✓ stärkt die Hautelastizität, entlastet Rücken und Gelenke

    ✓ kurbelt den Kreislauf an und entspannt Körper und Seele

     

    Schwangerschaftsmassage und Wellness für Schwangere
    Klassische Massage Muskelverspannung Rücken Frau Entspannung

    Für wen ist eine Schwangerschaftsmassage geeignet?

    Es gibt im Grunde keine Massage, die nicht für Schwangere geeignet ist. Es ist aber wichtig zu wissen, dass eine Massage während der Schwangerschaft anders ist.

    Der Massagetherapeut muss über die Anatomie und Physiologie in der Schwangerschaft Bescheid wissen. Unsere qualifizierten Therapeuten stehen deshalb im ständigen Austausch mit ausgewählten Gynäkologen und haben jahrelange Erfahrungen mit Massagen für Schwangere.

     

    Was passiert bei einer Schwangerschaftsmassage?

    Bei dieser Massage werden verschiedene Gelenke sanft gedehnt, ausgestrichen und mobilisiert. Der Fokus liegt dabei vor allem auf dem Kopf, dem Rücken sowie den Beinen und Füßen (sanft).

    Auf Wunsch sind aber auch sanfte Streichungen über den Bauch möglich. Am besten wird die Massage für Schwangere in der Seitenlage, unterstützt durch Lagerungskissen, oder in einer entspannten Sitzhaltung durchgeführt.

    Schwangerschaftsmassage zur Entspannung Rücken
    massagio Tipp Schwangerschaftsmassage

    massagio-Tipp:

    Wir empfehlen eine Massage zwischen dem 4. und 8. Schwangerschaftsmonat.

    Top-Therapeuten für Ihre Schwangerschafts-Massage

    In unserem Netzwerk von über 500 qualifizierten Massagetherapeuten, finden wir auch für Sie den passenden Therapeuten. Sabine, Ingrid und Annika sind nur drei unserer Top-Therapeuten – natürlich haben wir noch viele mehr!

    Ingrid

    ✔ Wellness-Masseurin und Fitnesstrainerin

    ✔ Unser Allroundtalent

    ✔ Erfahrung: 7 Jahre

    ✔ Spezialgebiet: Wellnessmassage

    „Massagen geben mir die Möglichkeit den Kunden in einen seelischen und körperlich leichten Zustand zu versetzen.“

    Sabine

    ✔ Zertifizierte Ayurvedatherapeutin

    ✔ Unsere ausgeglichene Wellnessexpertin

    ✔ Spezialgebiet: Wellnessmassage

    „In der heutigen schnellebigen Zeit ist es wichtig, dass man sich von Zeit zu Zeit eine Atempause gönnt.“

    Annika

    ✔ Zertifizierte Heilpraktikerin

    ✔ Unsere ausgeglichene Wellnessexpertin

    ✔ Spezialgebiet: Wellnessmassage

    „Mir macht es Spaß Menschen beim Entspannen zu helfen!“

    Mit über 500 qualitätsgeprüften Massagetherapeuten, finden wir auch für Ihren passenden Massage-Profi! Prüfen Sie die lokale Verfügbarkeit Ihrer Therapeuten einfach anhand Ihrer Postleitzahl.

    Per Massage App buchen und entspannen!

    Einfach und bequem mobile Massagen buchen.
     

    Einfach per App nach Hause, ins Büro oder Hotel buchen. In nur 2h ist einer der besten Therapeuten aus Ihrer Stadt bei Ihnen. So einfach war Entspannung noch nie. Mehr Infos zur Massage App.

    Jetzt die massagio App downloaden!

     

    Massage iOS AppMassage Android App

    Was müssen Sie bei einer Schwangerschaftsmassage beachten?

    Auch wenn eine Massage Wellness für Schwangere bedeutet: In den ersten drei Schwangerschaftsmonaten sollten Sie davon absehen, da wegen eines möglichen Aborts bis zum 3. Monat besondere Vorsicht geboten ist.

    Wir raten auch von einer Massage nach dem 8. Monat ab, da bei Massagen das wehenfördernde Oxytocin-Hormon ausgeschüttet wird. Viele weitere Infos und nützliches Wissen zu diesem Thema haben wir Ihnen in unserem Expertenspecial Schwangerschaftsmassage zusammengefasst.

    Schwangerschaftsmassage und Massage für Schwangere bei Verspannung

    Wieso eine Schwangerschaftsmassage von massagio?

    Wie alle massagio-Produkte steht auch massagio Schwangerschaft für die hohe Qualität unseres Entspannungsservices. Das heißt, Sie können sich stets sicher sein, Ihre Wunschmassage von einem erstklassigen Therapeuten zu erhalten.

    ✓ nur sorgfältig ausgewählte und zertifizierte Massagetherapeuten

     individuelle Abstimmung nach Ihren Bedürfnissen

    ✓ einfach entspannt ohne das Haus zu verlassen

     

    Massage nach der Geburt?

    Nach der Geburt brauchen Ihr Körper und Ihre Seele besonders viel Zuwendung. Eine persönliches Wohlfühlprogramm kann da Wunder bewirken.

    Die Hormonumstellung und der ungewohnte Alltag mit dem Neugeborenen erfordern viel Energie und Zeit. Beides können Sie bei einer wohltuenden Massage zurückgewinnen. Bei einer Massage nach der Schwangerschaft stehen vor allem die körperliche Regeneration und die seelische Entspannung als auch Rückbildungen im Mittelpunkt.

    Schwangerschaftsmassage und Massage für Schwangere Rücken
    massagio Tipp Schwangerschaftsmassage

    massagio-Tipp:

    Genießen Sie eine Massage während der Schwangerschaft am besten in der Seitenlage mit vielen Kissen zum Support und einer Decke zum Einkuscheln.

    Massagetechniken der Schwangerschaftsmassage

    Die massagio Schwangerschaftsmassage vereint unterschiedliche Massagetechniken, die sich vor allem in der äußerst sanften Ausführung von herkömmlichen Massagen unterscheiden.

    • Palming: Leichtes Drücken mit den ganzen Handflächen im Rhythmus der Atmung zur Entspannung und Regeneration
    • Lymphdrainage: Sehr sanfte streichende, kreisende Massagegriffe, die den Lymphfluss fördern und das Bindegewebe so reinigen
    • Mobilisationstechniken: Lösung von Bewegungsstörungen und Blockaden sowie Schmerzlinderung durch sanfte Techniken
    • Streichungen: Großflächige, gleichmäßige Bewegungen der flachen Hand, die dem Verlauf eines Muskels folgen
    • Knetungen: Lockerung bestimmter Körperbereiche durch sanfte Bewegungen quer zum Muskelverlauf
    • Walkungen: Drücken der Muskeln, als würde man diese auswringen wollen, um den Kreislauf anzuregen

    Beine wie Blei? Fühlen Sie sich wieder federleicht nach einer wohltuenden Massage!

    Jetzt Massage buchen